Bye, bye Plastik!

Jetzt ist es endlich da - unser Bio-Bienenwachstuch!

 

Schon lange waren wir auf der Suche nach einer Alternative zur Plastik- und Alufolie. In einer Dokumentation hörten wir zum ersten Mal etwas vom Bienenwachstuch. Wir waren sofort begeistert und dachten, als Imker könnten wir das doch selber herstellen. Also machten wir uns dran, die perfekte Mischung aus Bienenwachs, Harz und Jojobaöl zu suchen. Etliche Tests später und auf der Suche, welcher Bio-Baumwollstoff der Beste ist, sind wir sehr happy über das Endergebnis.

 

Bienenwachstücher sind eine perfekte Alternative  zur Frischhaltefolie und leisten einen aktiven Beitrag zur Plastikvermeidung unserer Erde. Wir wickeln damit allerlei Gemüse, Früchte und Käse ein. Im Kühlschrank sind die verschiedenen Tücher ein schöner Farbtupfer. Auch Brot hält sich super frisch. Nach Gebrauch kurz mit lauwarmem Wasser abspülen, trocknen lassen und wiederverwenden. Ein Bienenwachstuch hält sich gut ein Jahr, danach kann es kompostiert oder als Anzündhilfe verwendet werden.

Die mit Bienenwachs getränkten Baumwolltücher konservieren auf natürliche Art viele Lebensmittel des täglichen Bedarfs und halten sie frisch. Es ist unglaublich wieviel man damit einpacken kann und macht richtig Spass :-)

 

Alle unsere Baumwollstoffe haben das GOTS (Global Organic Textile Standard) Zertifikat. Dieses Zertifikat gewährleistet weltweit eine nachhaltige Herstellung von Naturtextilien. Es definiert umwelttechnische Anforderungen entlang der gesamten textilen Produktionskette, sowie Sozialkriterien.

 

Unsere Bio-Bienenwachstücher werden mit viel Liebe von Hand lokal in Gelterkinden hergestellt.

 

 

 

 

Hauptbestandteil unserer Bienenwachstücher ist Wachs. Es ist uns deshalb wichtig, dass ausschliesslich Wachs aus Bio-Imkereien verwendet wird, dass garantiert frei von pestizidrückständen ist.

 

Alles Bienenwachs auf unserer Erde wurde von Bienen hergestellt und kann nicht künstlich hergestellt werden.

Die Farbe reicht von fast weiss bis gelb und der Geruch ist honigartig.

 

Das natürlich gewonnene Kiefernharz bringt die gewünschte Stabilität und Klebeeigenschaft mit. Harz hat ebenso eine antibakterielle Wirkung. Jojobaöl gibt unserem Tuch seine Geschmeidigkeit und hält es langlebig.